Kommentar zum Korintherbrief (#21) – Gaben des Geistes oder Frucht des Geistes

Mittlerweile sind wir im 13. Kapitel angelangt und ich bin mit meinem Korintherbriefkommentar noch lange nicht fertig. Ich weiss, dass einige den Senf regelmäßig lesen und schätzen, aber ich habe keine Ahnung wie viele das sind – ist mir eigentlich auch egal, wäre aber mal interessant zu wissen, wer sich solche langen Beiträge durchliest…könnt ja nen Kommentar hinterlassen. Andererseits hat der Senf auch… Continue reading Kommentar zum Korintherbrief (#21) – Gaben des Geistes oder Frucht des Geistes

Kommentar zum Korintherbrief (#2o) – Ein besserer Weg

…und einen noch weit vortrefflicheren Weg zeige ich euch. (1. Kor 12:31) Das Ende von 12:31 zeigt, dass Kapitel 12 und Kapitel 13 nicht von einander zu trennen sind. Mit der Einteilung der Bibel in Kapitel bin ich sowieso auf dem Kriegsfuß, die Einteilung ist alles andere als “inspiriert”, meines Wissens nach wurde die Einteilung… Continue reading Kommentar zum Korintherbrief (#2o) – Ein besserer Weg

Kommentar zum Korintherbrief (#19) – Um die größeren Gnadengaben eifern

Eifert aber um die größeren Gnadengaben; (1. Kor 12:31) Wahrscheinlich hat der Heilige Geist geahnt, dass die vorigen Verse von vielen falsch und unnüchtern verstanden werden, daher ist es umso bemerkenswerter, dass nach 12:29-30 diese Aufforderung geschrieben steht. Es haben nicht alle, stellt Paulus fest, daher ist es umso notwendiger, dass die Glieder des Leibes… Continue reading Kommentar zum Korintherbrief (#19) – Um die größeren Gnadengaben eifern

Kommentar zum Korintherbrief (#18) – Haben alle Alles?

Sind etwa alle Apostel? Alle Propheten? Alle Lehrer? Haben alle Wunderkräfte? Haben alle Gnadengaben der Heilungen? Reden alle in Sprachen? Legen alle aus? (1. Kor 12:29-30) Natürlich ist nicht jeder alles – wenn schon einige Lehrer sind, dann sind sie keine Apostel mehr, wenn einige Propheten sind, dann sind sie keine Lehrer, das ist natürlich… Continue reading Kommentar zum Korintherbrief (#18) – Haben alle Alles?

Kommentar zum Korintherbrief (#17) – Kraftwirkungen, Heilungen, Hilfeleistungen, Regierungen, Sprachen

..sodann Kraftwirkungen [gr.: dunamis], sodann Gnadengaben der Heilungen, Hilfeleistungen, Regierungen, Arten von Sprachen. (1. Kor 12:28) Nach den Ämtern kommen die Kraftwirkungen, das heisst, die sichtbaren Wirkungen des Heiligen Geistes, zum Beispiel dass Menschen wiedergeboren werden, dass Menschen von der Sünde und von Bindungen frei werden. Kraftwirkungen können aber genauso auch Heilungen, Befreiungen von Dämonen… Continue reading Kommentar zum Korintherbrief (#17) – Kraftwirkungen, Heilungen, Hilfeleistungen, Regierungen, Sprachen

Kommentar zum Korintherbrief (#16) – Erstens Apostel, zweitens Propheten

Und einige hat Gott in der Versammlung eingesetzt: Erstens als Apostel, zweitens als Propheten, drittens als Lehrer, sodann Kraftwirkungen [gr.: dunamis], sodann Gnadengaben der Heilungen, Hilfeleistungen, Regierungen, Arten von Sprachen. (1. Kor. 12:28) Diesen Vers muss man ersteinmal auf sich Wirken lassen. Es fällt als erstes auf, dass Paulus hier wieder keine vollständige Aufzählung liefert,… Continue reading Kommentar zum Korintherbrief (#16) – Erstens Apostel, zweitens Propheten

Kommentar zum Korintherbrief (#15) – Viele Glieder, ein Leib

Denn auch der Leib ist nicht ein Glied, sondern viele. Wenn der Fuß spräche: Ich bin keine Hand, darum gehöre ich nicht zum Leib, so gehört er deswegen nicht weniger dazu! Und wenn das Ohr spräche: Ich bin kein Auge, darum gehöre ich nicht zum Leib; so gehört es deswegen nicht weniger dazu! Wäre der… Continue reading Kommentar zum Korintherbrief (#15) – Viele Glieder, ein Leib

Kommentar zum Korintherbrief (#14) – Was ist eine Ortsgemeinde?

Denn gleichwie der Leib einer ist und doch viele Glieder hat, alle Glieder des Leibes aber, wiewohl ihrer viele sind, doch nur einen Leib bilden, also auch Christus. (1. Kor 12:12) Ein Leib, viele Glieder – dies ist ein wichtiges Prinzip im Reich Gottes: Einheit ist nicht Gleichheit. Wir wissen von Paulus, dass die Ehe… Continue reading Kommentar zum Korintherbrief (#14) – Was ist eine Ortsgemeinde?