Quote of the Week

"Robustness is when you care more about the few who like your work than the multitude who hates it (artists); fragility is when you care more about the few who hate your work than the multitude who loves it (politicians)."

– Nassim Nicholas Taleb

“If you want to improve, be content to be thought foolish and stupid.”

– Epictetus

Posted by TRLT in english, Personen, Zitate, 0 comments

Geschichtsunterricht: Gottes Wirken und unser Beitrag

Macht Gott sich von uns Menschen abhängig oder ist alles vorherbestimmt und unser Handeln ist nicht entscheidend?

Ich habe ein riesiges Problem mit Christen, die fatalistisch leben (“meine Entscheidung ist egal, weil die Dinge passieren sowieso, Gott hat das alles vorherbestimmt”). Ich habe ebenfalls ein riesiges Problem mit Christen, die sich über andere Menschen aufregen und nicht mehr sehen können, dass Gott selbst die schlimmsten Feinde verändern kann und für Gott nichts aussichtslos ist. Johannes Hartl erklärt hier sehr deutlich anhand einiger Bibelstellen, was die richtige Einstellung für einen Christen in dieser Hinsicht ist.

Posted by TRLT in Lehre, Video, Zeitgeschehen, 0 comments

Nassim Nicholas Taleb about the EU, Decentralisation, Education & Failure

I believe that forcing researchers to eat their own cooking whenever possible solves a serious problem in science. - Nassim Nicholas Taleb

The scholar Nassim Nicholas Taleb explains why he hates the modern education system, why he hopes that the EU breaks into more small decentralised states, why he doesn't like france and why he likes germany and how to treat failure.

Posted by TRLT in english, Video, Zeitgeschehen, 0 comments

Adam Curtis – Hypernormalisation

We are living in a world, that gets more and more unreal and fake.

Adam Curtis shows in his documentary, how people cope with this fake life and how we adjust to the unreal world without realising it.

Deutsch: Wer noch nie den Namen Adam Curtis gehört hat, der hat jetzt Gelegenheit, das nachzuholen. Curtis ist ein Dokumentarfilmer, dessen Filmen hauptsächlich aus BBC-Archivmaterial bestehen, welche mit schräger Musik unterlegt sind und zu denen Adam Curtis als Erzähler seine Geschichten erzählt. Das ganze ist manchmal auch ein bisschen gaga, aber seine These, die er in seinem neuesten Werk plausibel darstellt, ist jeden Gedanken wert.

Wir leben in einer Welt, die zunehmend mehr “fake” und unecht ist. Wir fliehen uns in diese unechten Welten hinein, weil die Komplexitäten des Alltags uns zu sehr verwirren und wir uns nach einfachen Narrativen sehnen. Gleichzeitig haben wir ein Gefühl der Passivität und Gleichgültigkeit, denn wir glauben nicht wirklich, dass unsere Entscheidungen einen Einfluss haben. Meiner Meinung nach sehens- und bedenkenswert. Hier ist eine Seite, auf der man seinen neuesten Film sehen kann:

+ Watch Hypernormalisation by Adam Curtis
Posted by TRLT in Endzeit, english, Video, Zeitgeschehen, 0 comments

Empfehlung: Mitdenkend.de

Mein Arbeitskollege hat eine ziemlich gute Seite seit 2011 im Netz, die sich mit den kritischen Fragen des Glaubens auseinandersetzt, sie heißt mitdenkend.de. Das ist eine ziemlich gute Ergänzung zu meinem Blog, da ich hier eher von der subjektiven Erfahrung des Christseins schreibe. Ich bin nach wie vor einer Meinung mit Blaise Pascal:

Gott lässt sich nicht beweisen, aber erfahren

Trotzdem ist unser Verstand immer involviert und ich empfehle auch, diesen zu benutzen ;-) Gott hat keine Angst vor ehrlichen skeptischen und kritischen Fragen, er hat auch Thomas nicht verdammt (der ja nur das ausgesprochen hat, was die anderen stillschweigend dachten…)

Mein Kollege weiß übrigens noch gar nicht, dass ich hier Werbung für ihn mache, mal schauen wie lange es dauert, bis er es herausfindet.

Posted by TRLT in Zeitgeschehen, 0 comments

Prof. Dr. Rainer Mausfeld – Warum schweigen die Lämmer? – Vorlesung über Techniken des Meinungs- und Empörungsmanagements

"Die jeweils herrschenden Eliten bemühen sich, demokratische Strukturen in einer für die Bevölkerung möglichst unsichtbaren Art und Weise zu erodieren".

Wie dies von unseren Regierungen gemacht wird, erklärt Professor Rainer Mausfeld in seiner Vorlesung “Warum schweigen die Lämmer”. Außerdem wollt ihr alle wissen, was eine “Apathie-Induktion” und eine “spectator democracy” ist.

"Meinungsmanagement ist billiger als Gewalt, Bestechung oder andere Kontrollmechanismen" - Harold D. Lasswell (1930), Encyclopedia of Social Sciences

Posted by TRLT in Video, Zeitgeschehen, 4 comments

This is not a horror movie – this may be your future!

Here is a short film (7min) that draws a vision of future education under the dictate of equality and political correctness. If everyone is offended by everyone, everyone is trying not to offend someone and free speech is to dangerous because it could offend someone, than you really are a slave in a prison.

Posted by TRLT in english, Video, Zeitgeschehen, 0 comments